Was für Daten verarbeitet Clue wenn ich keinen Account einrichte und warum?

Wenn du keinen Clue Account einrichtest, erfasst Clue einige persönliche und nicht-persönliche Daten wie Gerätedaten, geographische und ortsbezogene Daten, Ereignis- und Nutzungsdaten. Die Verarbeitung dieser Daten ist für Clue unverzichtbar, damit wir unsere Dienste bereitstellen, deine Bedürfnisse verstehen, Probleme beheben und unsere Leistungen verbessern können.

Clue sammelt KEINE persönlichen und nicht-persönlichen Daten, die eine unmittelbare Identifizierung mit deiner Person zulassen, wie dein Name, Nachname, E-Mail-Adresse oder jedwede gesundheitsbezogenen und sensiblen Daten, die du in der App trackst.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk