Wie importiere ich meine Daten in die Clue App?

Du kannst deine getrackten Gesundheitsdaten ganz einfach in die Clue App importieren, indem du die Funktion ‚Importieren‘ in der App nutzt. Das ist besonders dann nützlich, wenn du das Gerät gewechselt hast.

Um Daten aus einem Backup von Clue zu importieren, gehe wie folgt vor:

  1. Öffne die E-Mail oder die App, in der du deine Daten gesichert hast.
  2. Tippe auf die Datei.
  3. Wenn eine Liste von Apps erscheint, wähle Clue aus.
  4. Wenn Clue sich öffnet, folge den Anweisungen.

Wenn du ein iOS-Gerät verwendest, kannst du deine Daten auch aus einer anderen Gesundheits-App importieren. Um dies zu tun, gehe wie folgt vor:

  1. Öffne deine Clue App.
  2. Gehe zum Menüpunkt 'Mehr' oben rechts in der Zyklusansicht.
  3. Für iOS: Tippe auf ‚Importieren‘ > ‚Aus einer anderen App importieren‘.
    Für Android: Tippe auf ‚Einstellungen‘ > ‚Backup/Wiederherstellen‘ > ‚Wiederherstellen‘.
  4. Folge den Anweisungen.

Wenn du weitere Fragen zum Import deiner Daten hast, kannst du gerne unser Support-Team kontaktieren.

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 9 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk